Produkthaftpflichtversicherung berechnen: Produkthaftpflicht online vergleichen - Ratgeber 7/2022

Eine Produkthaftpflichtversicherung soll Schadensersatzansprüche abdecken, die durch das Inverkehrbringen mangelhafter Ware entstanden sind. Sie schützen den Hersteller und den Verkäufer vor hohen Regressansprüchen seitens der Kunden. Die Höhe der Ansprüche kann für Kleinunternehmen im Ernstfall die Insolvenz bedeuten. Die Kosten für die Versicherung bemessen sich am Risiko, das von dem Gewerbe ausgeht. Ein Vergleich der Versicherer lohnt sich hier ganz besonders. In diesem Ratgeber geben wir dir einige Tipps, worauf du vor dem Abschluss achten solltest, um die beste Versicherung für dich zu finden.

Unsere Empfehlung

Finanzchef24

  • Maß­geschneiderter Versicherungs­schutz
  • 40 Versicherer mit einem Klick vergleichen
Bewertung 07/2022
1,0

Gothaer

  • Passgenauer Versicherungsschutz im Baukastensystem
  • Persönliche Beratung
Bewertung 07/2022
1,3

ARAG

  • Erweiterte Produkthaftpflichtversicherung
  • Schaden-Service mit TÜV-Note sehr gut
Bewertung 07/2022
1,5

exali

  • Versicherungsschutz in Echtzeit abschließen
  • Für KMU, Freelancer und Selbständige
Bewertung 07/2022
1,7
1. Daten eingeben
SSL-geschützte Übertragung.
2. Angebote vergleichen
Kostenfrei vergleichen.
3. Online kaufen
Schnell & einfach zum Angebot.

Das wichtigste in Kürze:

Die Produkthaftpflichtversicherung, auch Produkthaftungsversicherung genannt, schützt Hersteller für fehlerhaften Produkten vor Schadensersatzansprüchen durch das Produkthaftungsgesetz. Eine Produkthaftpflichtversicherung ist teil einer Betriebshaftpflichtversicherung.

Kostenfrei und unverbindlich vergleichen. Mit unserem kostenfreien und unverbindlichem Rechner kalkulierst du deinen individuellen Produkthaftpflichtversicherung-Tarif. 5.de vergleicht zahlreiche Versicherer und stellt dir die 5 besten Angebote übersichtlich vor. Die Berechnung erfolgt eigens auf Grundlage deiner persönlichen Auswahlkriterien.

Eine Produkthaftpflichtversicherung ist nur als Teil einer Betriebshaftpflichtversicherung abzuschließen. Hier gibt es große Unterschiede zwischen den Produkten am Markt. Ein Vergleich lohnt sich daher und spart dir Jahr für Jahr Geld. Egal ob Versicherungswechsel oder neuer Vertrag: Mit unserem Rechner kannst du deine neue Produkthaftpflichtversicherung berechnen und günstig online abschließen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Vergleich: Was ist eine Produkthaftpflichtversicherung?
  2. Ratgeber: Welche Produkthaftpflichtversicherung abschließen?
  3. Konditionen: Was kostet eine Produkthaftpflichtversicherung?

Lesedauer: 3 Minuten
Autor: Iris, Finanzexpertin

Vergleich: Was ist eine Produkthaftpflichtversicherung?

Während das BGB die Schadensersatzansprüche gegenüber dem Verkäufer regelt, wenn er ein fehlerhaftes Produkt in den Verkehr bringt, bezieht sich das Produkthaftungsgesetz auf die Schadensersatzansprüche gegenüber dem Hersteller. Eine gute Produkthaftpflichtversicherung greift dann, wenn ein Käufer durch eine mangelhafte Ware oder Dienstleistung einen Schaden erlitten hat und Schadensersatzansprüche gegen den Hersteller oder den Verkäufer geltend macht. Diese können sich auf Leben, Gesundheit, Körper und weiteren Sachen beziehen, die das Gesetz nicht weiter definiert werden.

Häufig werden die Betriebshaftpflichtversicherung und die Produkthaftpflichtversicherung synonym verwendet. Grundsätzlich handelt es sich um zwei unterschiedliche Versicherungen. Der Unterschied besteht darin, dass die Betriebshaftpflicht zwar Personen- und Sachschäden reguliert, eine Produkthaftpflicht hingegen insbesondere die Tatbestände berücksichtigt, die aus der Produkthaftung heraus entstehen können. Häufig ist sie als Baustein in der Betriebshaftpflicht enthalten. Hier lohnt sich die Nachfrage bei der Versicherung.

Zudem unterscheidet man zwischen einer einfachen und der erweiterten Produkthaftpflicht. Eine erweiterte Produkthaftpflicht ist dann sinnvoll, wenn die hergestellten oder verkauften Güter weiterverarbeitet werden. Hier können sich Haftungsansprüche ergeben, die mit einer einfachen Produkthaftpflichtversicherung nicht abgedeckt sind. So entsteht beispielsweise bei der Verwendung fehlerhaften Materials ein Erzeugnis, das von vorneherein mit Mängeln behaftet war.

Ratgeber: Welche Produkthaftpflichtversicherung abschließen?

Ein gute Produkthaftpflichtversicherung arbeitet nach dem Baukastenprinzip. Sie kann den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. So lassen sich beispielsweise Schäden durch das Fehlen zugesagter Eigenschaften oder Sachschäden durch Weiterverarbeitung getrennt versichern. Hier hilft im Vergleich eine genaue Überlegung, welche Bausteine notwendig sind, um am Ende nicht überversichert zu sein oder einen nicht abgedeckten Schadensfall zu riskieren.

Die Schadensersatzsumme kann, insbesondere bei Personenschäden, gravierend sein und für ein Kleinunternehmen das finanzielle Aus bedeuten. Die Deckungssumme muss daher auf jedem Fall unbegrenzt sein.

Der Abschluss ist Vertrauenssache. Eine Versicherung sollte dort abgeschlossen werden, wo man sich Zeit für die Beratung nimmt und auf die individuellen Bedürfnisse eingeht. Auch die Zahlungsmoral muss berücksichtigt werden, da ein Schadensfall immer auch mit einem Imageverlust einhergeht. Eine gute Produkthaftpflichtversicherung kann helfen, den guten Ruf eines Unternehmens wiederherzustellen, indem sie auf den Geschädigten zugeht und die Schäden zügig und nach den geltenden Regeln abwickelt.

Berechnen: Was kostet eine Produkthaftpflichtversicherung?

Die Höhe der Kosten ist abhängig von den Risiken, die von dem Gewerbe ausgehen. Nach oben gibt es keine Grenzen. Eine Betriebshaftpflicht für einen Einzelunternehmer mit einem Kleingewerbe kostet weniger als hundert Euro im Jahr. Ein kleiner Dienstleister mit einem wenig risikobehafteten Gewerbe und wenigen Angestellten muss etwa 200 bis 300 Euro im Jahr einkalkulieren.

Jetzt vergleichen: Die 5 besten Angebote

Mehr Vergleiche und Tests von 5.de:

Versicherungen

Versicherungen

Versicherungsvergleich: Mit dem Rechner Tarife vergleichen und günstige Versicherung einfach finden.

Alle Versicherungsvergleiche
Autoversicherung

Autoversicherung

Autoversicherung wechseln und sparen: Jetzt schnell & einfach KFZ-Versicherungen online vergleichen.

Autoversicherung berechnen
Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung

Unser Haftpflicht-Rechner zeigt dir die fünf besten Tarife im Vergleich. Sofort testen und günstigen Vergleichssieger finden.

Haftpflichtversicherung Vergleich