Die besten Designer und Tools um eine Illustration online gestalten zu lassen - unser Grafikdesigner-Ratgeber 7/2022.

„Illustrieren“ ist ein Wort, dessen Ursprung im Lateinischen liegt und das so viel wie „erklären“ bedeutet. In unserem technisch immer komplexeren Alltag ist die Illustration aktueller denn je – auch und gerade in der Werbung. Dabei hatte die gezeichnete Werbebotschaft gegenüber Fotografien lange an Bedeutung verloren. Doch weil Fotos allgegenwärtig sind, hat sich ihre Bildsprache beim Betrachter längst abgenutzt. Wer hier herausstechen will, braucht also neue Ideen, und die lassen sich mit Illustrationen hervorragend verwirklichen. Der Erfolg von YouTube und Social Media verhalf der Illustration zusätzlich zu neuem Auftrieb. Denn es gibt gute Gründe, auf Illustrationen zu setzen, um komplexe Sachverhalte zu erklären oder Emotionen zu verdeutlichen.

Anzeige

Professionelle Gestaltung durch Grafikagentur

  • Maßgefertigtes Layout durch erfahrene Grafiker:innen
  • Grafikdesign zum Festpreis
Bewertung 07/2022
1,0

fiverr: Grafikdesign Freelancer finden

  • Plattform vermittelt Freelander weltweit
  • Große Auswahl an Stilen, Erfahrungen und Preisen
Bewertung 07/2022
1,3

Designenlassen: Design-Wettbewerb

  • Community mit Designern weltweit
  • 100% Preisgeld-zurück-Garantie
Bewertung 07/2022
1,5

99designs: Design-Wettbewerb ausschreiben

  • Zahlreiche Entwürfe durch Design-Wettbewerb
  • Professionell Layouts gestalten lassen durch Designer
Bewertung 07/2022
1,7

Vistaprint: Online gestalten und drucken

  • Druckerei mit Online-Tool zum selbst gestalten
  • Zahlreiche Design-Vorlagen verfügbar
Bewertung 07/2022
1,8

Adobe: Design-Software für Grafiker

  • Adobe Creative Cloud bietet mehr als 20 Programme
  • Professionelle Design-Software im Monatsabo
Bewertung 07/2022
2,0

Canva: Design-Tool für Einsteiger

  • Online-Software um selbst zu gestalten
  • Für Einsteiger im günstigen Monatsabo
Bewertung 07/2022
2,1

shutterstock: Lizenzfreie Bilder und Vorlagen

  • 35 Mio Fotos, Grafiken, Illustrationen und Videos
  • 10 kostenlose Bilder über Probeabo
Bewertung 07/2022
2,2
... passt nicht? Individuelles Angebot anfordern.
Ratgeber Lesedauer: 8 Minuten
Autor/in: Trixy, Designexpertin

Vergleich Illustration erstellen: Was ist eine Illustration?

Design Vergleich Foto: VisualGeneration / depositphotos Die Illustration ist eine bildhafte Erläuterung. Sie kann den Inhalt eines Textes verdeutlichen, aber auch in komprimierter Form eine Geschichte erzählen. Sie kann eine Meinung oder eine Information übermitteln: Tatsächlich waren bereits die frühen Höhlenmalereien eine Form der Illustration.

Als grafisches Mittel erfüllt die Illustration eine Funktion und ist im Idealfall gleichzeitig ästhetisch ansprechend. Ihre Einsatzzwecke sind vielfältig. Man findet Illustrationen im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen ebenso wie im literarischen Umfeld.

Illustrationen sind für äußerst vielseitige Zwecke nutzbar. Die Bildbeigaben können in jedem Medium zum Einsatz kommen, zum Beispiel

Die Verwendungsmöglichkeiten für Grafiken sind demzufolge sehr vielfältig. Sie können unter anderem Produkte oder einen Sachverhalt erklären, einen Sympathieträger für ein Unternehmen schaffen oder einer Marke einen individuellen Anstrich geben.

Der Sinn des Ganzen: Professionelle Illustrationen steigern den Bekanntheitsgrad und den Wiedererkennungswert Ihres Unternehmens. Ein Unternehmen, dem es gelingt, ein Problem mithilfe einer Zeichnung zu erklären oder durch eine hochwertige Bildsprache seine Produkte perfekt an die Zielgruppe anzupassen, kann noch mehr erreichen: Gelungene Illustrierungen transportieren die Werte des Unternehmens, fördern die Sympathie und steigern das Vertrauen in die Marke.

Illustration gestalten: Vorteile im Vergleich zum Foto

Natürlich erfüllt auch eine gut komponierte und im richtigen Kontext eingesetzte Fotografie eine illustrierende Funktion und kann darüber hinaus schmückendes Beiwerk sein. Geht es jedoch darum, etwas möglichst einfach zu verdeutlichen oder zu erklären, ist die Illustration meist die bessere Wahl. Ikea macht es vor: Die Anleitungen, die den schwedischen Möbeln zum Selbstaufbau beigefügt sind, beschränken sich auf die bildhafte Darstellung. Auch die zusätzlichen Tipps, beispielsweise dass man beim Zusammenbau eine Unterlage nutzen soll oder ein bestimmtes Stück besser zu zweit aufbaut, vermittelt das Unternehmen ganz allein durch Zeichnungen. Diese sind reduzierter als Fotografien und dadurch auch einfacher zu verstehen, sie bieten weniger Raum für Spekulationen und Missdeutungen.

Ein Foto bildet die Realität ab. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, das Foto in seiner Art zu verändern, ohne den zu vermittelnden Sachverhalt zu verfremden. Es kann in Schwarz-Weiß oder Farbe gestaltet sein, es kann auch den einen oder anderen Effektfilter erhalten. Bei einer Illustration ist man in der Wahl von Technik und Stil jedoch sehr viel freier: Sie kann als Kohlezeichnung daherkommen, als Aquarell oder schlichte Bleistiftskizze oder sogar fotorealistisch gestaltet sein. Die Illustration kann ein Comic sein oder eine Infografik – und das sind nur wenige Beispiele.

Wichtig ist vor allem die professionelle Umsetzung. Denn genau wie beim Foto würden Sie für ein hochwertiges Produkt nicht einfach das erstbeste, halbwegs passende Bild aus einer Datenbank nehmen. Wirklich gut wird die Illustration, wenn sie einzigartig ist – genau auf Ihre Bedürfnisse, Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen zugeschnitten.

Hinweis: Urheberrecht und Nutzungsrechte beachten

Das Urheberrecht an der Grafik liegt beim Illustrator. Als Auftraggeber erwerben Sie daran Nutzungsrechte. Sie können die einfache, ausschließliche, räumliche, zeitliche oder inhaltliche Nutzung erhalten und dürfen damit je nach Vertrag die Illustration beispielsweise exklusiv, für einen definierten Zeitraum, international oder nur in einer Zeitschrift einsetzen. Das wirkt sich auch auf den Preis aus. Am günstigsten ist die Zweitnutzung: Hier bekommen Sie kein individuell für Sie entworfenes Motiv, sondern eine fertige Grafik aus dem Bestand des Illustrators.

Illustration Layout & Design: Was eine gute Illustration ausmacht

Ein gutes Briefing ist daher die Voraussetzung dafür, dass ein professioneller Illustrator genau die richtige Bildsprache für Sie findet. Für den Entwicklungsprozess ist es wichtig zu wissen

Wie bei jeder grafischen Dienstleistung ist es auch für den Entwickler einer Illustration interessant zu wissen, welche anderen Grafiken Ihnen gefallen, ob Ihre Konkurrenz auch auf diese Art der Gestaltung setzt und welche Ideen auf keinen Fall umgesetzt werden dürfen (weil sie beispielsweise Ihrer Unternehmensphilosophie widersprechen). Gibt es in Ihrem Unternehmen Richtlinien für ein Corporate Design, dann ist auch das eine relevante Information.

FAQ: Fragen und Antworten zur Gestaltung von Illustrationen

In unseren FAQ beantworten wir die häufigsten Fragen und Antworten zu Illustrationen und geben Design-Tipps um eine Illustration zu erstellen und mit einem profesionellen Layout zu gestalten.

Was ist eine Illustration – und wofür brauche ich diese?

Eine Illustration ist eine bildhafte Darstellung, die etwas veranschaulicht oder erläutert oder als schmückende Abbildung eine Botschaft vermittelt. Solche Grafiken können in jedem Medium eingesetzt werden und in nahezu jeder Branche nützlich sein, um Wissen zu vermitteln oder mithilfe einer ästhetischen Bildsprache eine andere Funktion zu erfüllen.

Warum sollte ich mich für eine Illustration entscheiden?

Ihre Produktverpackung soll aus der Masse herausstechen, Ihr Fachbuch braucht eine verständliche Zeichnung eines komplexen Vorgangs, eine Identifikationsfigur für Ihr Unternehmen wäre toll? Das sind nur drei Beispiele dafür, wann es sinnvoll wäre, auf Illustrationen zurückzugreifen. Die können zielgerichtet auf Ihren Bedarf und Ihre Zielgruppe ausgerichtet werden und schaffen Sympathie, verbessern die Kundenbindung und sind häufig auch ohne Worte verständlich.

Was ist bei Entwicklung und Gestaltung einer Illustration zu beachten?

Geben Sie dem Illustrator so viele Informationen wie möglich mit auf den Weg. Für die Gestaltung ist es wichtig zu wissen, wofür Sie die Illustration benötigen und wen Sie damit ansprechen möchten. Wie alle Grafiken sollten auch die beauftragten Illustrationen zu Ihrem Corporate Design passen.

Was gilt es bei den Nutzungsrechten einer Illustration zu beachten?

Achten Sie darauf, welche Nutzungsrechte der Illustrator Ihnen an seinem Werk einräumt. Bedenken Sie, welche Sie wirklich benötigen – das ist unter anderem abhängig von der Art des Mediums oder davon, ob die Zeichnung für Sie ganz allein angefertigt wird.

Ratgeber: Die besten Design-Anbieter für Illustrationen im Vergleich

Illustrationen werten Produkte und ihre Verpackungen auf, helfen Texte besser zu verstehen, schaffen Sympathieträger für Unternehmen, erzählen Geschichten und regen die Fantasie an. Wie kaum eine andere Gestaltungsform ist die Illustration äußerst vielseitig und kann in vielen unterschiedlichen Techniken oder Stilen ausgeführt werden. Professionelle Grafiken schärfen das Profil Ihres Unternehmens und erregen Aufmerksamkeit.

In vielen Szenarien ist die Grafik einem Foto überlegen und für die Werbekampagne eine Überlegung wert. Denn Illustrationen vermitteln einen Eindruck davon, dass Ihre Produkte so hochwertig sind wie deren Gestaltung – und dass Sie Ihre Kunden ebenso wertschätzen.

Professionelle Gestaltung durch Grafikagentur Zum Anbieter
fiverr: Grafikdesign Freelancer finden Zum Anbieter
Designenlassen: Design-Wettbewerb Zum Anbieter
99designs: Design-Wettbewerb ausschreiben Zum Anbieter
Vistaprint: Online gestalten und drucken Zum Anbieter
Adobe: Design-Software für Grafiker Zum Anbieter
Canva: Design-Tool für Einsteiger Zum Anbieter
shutterstock: Lizenzfreie Bilder und Vorlagen Zum Anbieter
Jetzt im Detail vergleichen: Die 5 besten Anbieter