Die besten Anbieter um dein individuelles T-Shirt Design online gestalten zu lassen - unser Design-Ratgeber 8/2020.

Auf der Suche nach individuellen Werbeshirts mit Logo oder Grafik als Aufdruck? Gerade wenn die T-Shirts nicht nur bedruckt sondern zuvor auch im Corporate Design gestaltet werden sollen hilft ein Anbietervergleich. Finde den optimalen Anbieter um dein T-Shirt designen zu lassen. In unserem Vergleich findest du verschiedene Anbieter bei denen du dein T-Shirt Design selbst machen kannst oder die T-Shirts als Werbeartikel ein professionelles Layout durch einen Designer erhalten.

Unsere Empfehlung

Online selbst gestalten und bedrucken

  • T-Shirts online selbst gestalten
  • Zahlreiche Motive vorhanden oder eigenes Logo verwenden
Testurteil 08/2020
1,0
ab € 13,90
zzgl. Versand
Zum Anbieter

Online gestalten und drucken

  • T-Shirts online selbst gestalten
  • Schnelle Lieferung, Mengenrabatt möglich
Testurteil 08/2020
1,0
ab € 19,90
zzgl. Versand
Zum Anbieter

Ab 50 Stück: Werbeartikel bedrucken

  • Ab 50 Stück: Bedrucken oder besticken
  • Logo, Grafiken und Texte können selbst platziert werden
Testurteil 08/2020
2,0
ab € 12,91
pro Stück, zzgl. Versand
Zum Anbieter

Design-Freelancer finden

  • T-Shirt Designer finden auf Kreativmarktplatz
  • Individuelles Layout und Gestaltung durch Freelancer
Testurteil 08/2020
2,0
ab € 4,48
Zum Anbieter

Shirt-Design-Wettbewerb ausschreiben

  • Zalreiche Entwürfe durch Design-Wettbewerb
  • Profesionell T-Shirt gestalten lassen durch Designer
Testurteil 08/2020
2,0
ab € 179,-
Zum Anbieter
... passt nicht? Individuelles Angebot anfordern.

Vergleich: Was ist ein T-Shirt Design?

Design Vergleich Foto: VisualGeneration / depositphotos Ein Messeauftritt ist geplant und das gesamte Team soll im einheitlichen Outfit das Unternehmen repräsentieren? Die Vertriebsmannschaft soll beim Kunden mit ansprechenden Polo-Shirts mit Firmenlogo für einen bleibenden Eindruck sorgen? Bei der Teilnahme an einem Firmenlauf sollen alle Mitarbeiter mit eigenem Firmenshirt an den Start? Es gibt viele Möglichkeiten, mit individuell gestalteten Werbeshirts im firmeneigenen Corporate Design, die Wiedererkennung bei Kunden und Interessenten zu steigern und die Marke nachhaltig zu positionieren.

Ein T-Shirt Design ist die grafische Gestaltung und das Layout eines Werbeshirts. Hierzu werden bestehende Logos verwendet oder neue Grafiken, Slogans oder Claims entwickelt und im Corporate Design des Unternehmens auf dem T-Shirt platziert. Der Anordnung der verschiedenen Elemente sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Je nach Auflage wird das Motiv in einer Druckerei in Digitaldirektdruck, Digitaltransferdruck oder im Siebdruck auf das T-Shirt gebracht. Alternativ lässt sich das Logo oder Motiv auch auf das Shirt durch eine Stickerei sticken.

Inhaltsverzeichnis T-Shirt-Design:

  1. So geht's: T-Shirt gestalten lassen
  2. Design-Tipps: Das sollte beim T-Shirt Design beachtet werden
  3. Preise: Was kostet es ein T-Shirt Design gestalten zu lassen?
  4. Ratgeber: Die besten Design-Anbieter für T-Shirts im Vergleich

Lesedauer: 5 Minuten
Autor/in: Petra, Grafikerin und Kommunikationswirtin
Online-Druckerei

So geht's: T-Shirt gestalten lassen

Print-on-demand-Onlinedruckereien bieten von der Beratung über die Gestaltung bis hin zur Produktion einen Full-Service, bei dem sich der Kunde nur noch für das gewünschte Produkt entscheiden muss. Gibt es bereits ein Firmenlogo, kann dieses im vorgegebenen Dateiformat an den Online-Anbieter geschickt werden, der verschiedene Gestaltungsvorschläge für das T-Shirt Design erstellt. Nach erfolgter Auswahl des Designs, der Produktqualität und der Auflage, kann es schon in die Produktion gehen.

Noch einfacher: Das T-Shirt Design auf der Onlineplattform des Anbieters selbst erstellen. Dafür wird das Logo auf dessen Website hochgeladen und kann direkt auf das Werbeshirt positioniert werden. Das Layout-Ergebnis ist sofort am Bildschirm sichtbar und es kann aus verschiedenen Designvarianten, wie unterschiedlichen Logogrößen, eine Auswahl getroffen werden. Zusätzlich zum Firmenlogo kann in diesem Motiv-Generator auch individueller Werbetext platziert werden.

Print-on-demand-Anbieter hingegen bieten ein Standardsortiment an, aus welchem – wie bei den Werbeartikelherstellern – verschiedene Größen, Farben, Formen (V-Neck, Poloshirt, Longshirt etc.) und auch Qualitäten (Baumwolle, Bio-Baumwolle, Polyester etc.) ausgewählt werden können.

Ist die Produktqualität des Logoshirts oder eine spezifischer Farbwunsch von Bedeutung, macht es Sinn, ein selbst gestaltetes Shirt zur Qualitätskontrolle zu bestellen oder sich bei einem Werbeartikelhersteller unverbindlich einige Blanko-Muster vorab schicken zu lassen. Werbeartikelhersteller bieten auf Anfrage auch T-Shirts an, die nicht im Sortiment sind, zum Beispiel, wenn besonderer Wert auf eine bestimmte Marke gelegt wird. Es gibt noch kein Firmenlogo oder T-Shirt Design? Die meisten Dienstleister bieten diesen Service preisgünstig zusätzlich zur Produktion mit an. Eine weitere kostengünstige Variante: Fehlt es an kreativen Ideen oder Zeit für die Erstellung des T-Shirt Designs, können Unternehmen auf Projektplattformen ihre Design-Anfragen einstellen und erhalten von Grafikern Angebote dazu.

Ein T-Shirt durch eine Profi-Werbeagentur gestalten zu lassen, macht dann Sinn, wenn das T-Shirt Design von Anfang an langfristig und nachhaltig in das Corporate Design des Unternehmens verankert werden soll. Und auch, wenn ein gehobener Anspruch an eine hochwertige und individuelle Designleistung besteht und neben den Designaspekten auch Marketingkriterien im Gesamtkonzept mit berücksichtigt werden sollen.

Design-Tipps: Das sollte beim T-Shirt Design beachtet werden

Grundsätzlich ist bei der Logogestaltung darauf zu achten, dass es nicht zu kleinteilig und filigran wirkt. Wird das Firmenlogo zum Beispiel am Kragen eines Polo-Shirts oder auf der linken Brustseite eines T-Shirts platziert, dann ist ein prägnant und klar gestaltetes Logo auch in kleineren Größen noch gut erkennbar. Vor allem, wenn das Logo oder das finale T-Shirt Design Text enthält, bieten sich dafür möglichst schnörkellose und kompakte Schriftarten an.

Die finale T-Shirt Grafik, die entweder nur aus dem Firmenlogo oder aus weiteren Gestaltungselementen, wie Text und/oder Grafik besteht, kann auch großflächig auf der Vorder- oder Rückseite des Shirts platziert werden. Viele Dienstleister bieten auch sogenannte All-over Prints an, bei welchen das ganze Shirt mit dem Design bedruckt wird. Hier lohnt sich der Vergleich von verschiedenen Anbietern, um für sich und seine Anforderungen die beste Auswahl treffen zu können.

Preise: Was kostet es ein T-Shirt Design gestalten zu lassen?

Babystuhl Vergleich Foto: VisualGeneration / depositphotos Ist nur kleines oder gar kein Budget für das Layout der T-Shirt Grafik vorhanden, entscheidet man sich am besten für einen Print-on-demand Anbieter. Hier kann ein vorhandenes Logo online hochgeladen und das Shirtdesign selbst erstellt werden. Es fallen nur noch die Kosten für die Produktion der Shirts an, die im Durchschnitt bei ca. 18 Euro pro Shirt liegen. Mengenrabatte gibt es hier meist nicht. Wenn höhere Auflagen produziert werden sollen, empfiehlt es sich, ein Vergleichsangebot bei einem Werbeartikelhersteller einzuholen. Für eine kostenlose Logo- oder T-Shirt Grafikerstellung können automatische Online-Logogeneratoren genutzt werden.

Mit etwas mehr Budget kann auf speziellen Online-Plattformen ein professioneller Grafiker oder Designer mit der Gestaltung des T-Shirt Designs beauftragt werden. Die komplette Abwicklung erfolgt ausschließlich online und kann somit auch weltweit erfolgen. Entsprechend variieren auch die Kosten von wenigen Euro pro Design bis i.d. maximal 100 Euro. Teilweise bieten solche Plattformen alternativ die Bezahlmöglichkeit über Wallet an. Auch hier lohnt sich der Vergleich.

Wird großer Wert gelegt auf eine individuelle Grafikerstellung für die Firmenshirts, dann kann sich die Investition in die Beauftragung einer professionellen Werbeagentur lohnen. Kostenpunkt: Ab ca. 700 Euro und mehr, je nach Größe und Positionierung der Werbeagentur. Im Preis inbegriffen sind hier neben der reinen Designleistung auch die Aufwände für die persönliche Beratung sowie Abwicklungskosten bzw. Agenturpauschalen.

Fazit: Mit einer kreativen Idee und dem richtigen Anbieter, lassen sich schon mit wenig Aufwand und Budget tolle Werbe-T-Shirts professionell erstellen, die Kunden und Mitarbeiter nachhaltig begeistern werden.

Ratgeber: Die besten Design-Anbieter für T-Shirts im Vergleich:

Online selbst gestalten und bedrucken ab € 13,90 Zum Anbieter
Online gestalten und drucken ab € 19,90 Zum Anbieter
Ab 50 Stück: Werbeartikel bedrucken ab € 12,91 Zum Anbieter
Design-Freelancer finden ab € 4,48 Zum Anbieter
Shirt-Design-Wettbewerb ausschreiben ab € 179,- Zum Anbieter
Jetzt im Detail vergleichen: Die 5 besten Anbieter