Vergleich: Günstig online Fondant bedrucken lassen und Torten-Aufleger mit Bild drucken - 1/2023.

In unserem Vergleich zeigen wir dir die besten Druckereien und Anbieter um Fondant bedrucken zu lassen. Hierbei stehen neben dem Preisvergleich auch Qualität, Schnelligkeit und Service der Anbieter im Fokus unserer Bewertung. In unserem Ratgeber erfährst du zudem nützliche Informationen und Tests zu Formaten, Maßen, Papieren und Materialien für den Druck auf Fondant. Jetzt günstige Fondant-Bilder online bestellen.

Unser Vergleichssieger

J&M DECO Essbare Fondant Tortenaufleger,...

  • 🎂 Essbares Foto für Ihre Torte! - Gestalten Sie Ihre eigene originelle und persönliche Dekoration und überraschen Sie Ihre Gäste. Der Tortenaufleger i...
Bewertung 01/2023
1,0
9,99 € Zum Produkt

Tortenaufleger selbst gestalten mit Foto...

  • 🍰 INFO: Essbares Oblatenpapier mit eigenem Foto in Ø10cm - 20cm
  • 🍰 QUALITÄT: Glutenfrei Laktosefrei Ohne Gentechnik Vegan Koscher
  • 🍰 ANWENDUNG: Erst kurz vor dem Servieren auflegen, da Oblatenpapier auf feuchtem Untergrund schnell wellig werden kann...
Bewertung 01/2023
1,4
8,90 € Zum Produkt

Tortenaufleger mit Wunschfoto und Wunsch...

  • ✔ Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis. Top Leistung und Qualität im Vergleich zum günstigen Preis.
  • ✔ Inkl. kostenlosen Wunschfoto&Wunschtext !! Wichtig !! Einfach oben rechts auf "Jetzt anpassen" klicken, laden Sie dort ihr Wunschfoto hoch, ACHTUNG ...
Bewertung 01/2023
1,6
8,90 € Zum Produkt

Fondant Tortenaufleger Tortenbild Wunsch...

  • Unser essbarer Tortenaufleger ist der Hingucker auf jeder Torte. Sie können mit unseren verschiedenen Tortenbildern ganz einfach Ihre individuelle Tor...
Bewertung 01/2023
1,7
8,99 € Zum Produkt
...weitere Druckangebote finden
1. Kostenlos vergleichen.
Unabhängige Kaufempfehlungen.
2. Druckerei auswählen.
Das beste Angebot online finden.
3. Online bestellen.
Druckprodukte liefern lassen.

Ratgeber: Hochwertige Fondant online bedrucken lassen.

Druck Vergleich Foto: enterlinedesign / depositphotos Zu besonderen Anlässen wie z.B. Geburtstag, Hochzeit oder Taufe kannst du deine selbstgemachte Torte oder Kuchen durch ein Fondant-Bild individualisieren. Dabei wird ein essbareres Fondantpapier mit deinem Foto, Logo oder Schriftzug bedruckt. Das fertige Tortenbild kannst du dann in der passenden Größe als Aufleger einfach auf deine Torte legen.

Solche Tortenaufleger werden üblicherweise für runde und eckige Kuchen und Torten als Zuckerbild bzw. Tortenplatte gedruckt. Zur Bedruckung wird essbares Fondantpapier oder Oblatenpapier verwendet, welches mit Lebensmitelfarben bedruckt wird.

In unserem Druck-Vergleich zeigen wir dir die besten Anbieter um ein Fondant-Bild bedrucken zu lassen.


Zum Druckerei-Vergleich

Inhaltsverzeichnis Fondant drucken:

  1. Formate: Beliebteste Fondantformate bedrucken
  2. Materialen & Verarbeitung von Fondant
  3. Druckdaten anlegen: Druckdatei für Fondant erstellen
  4. Preisvergleich: Kosten und Druck-Preise für Fondant
  5. Druckerei: Die besten Anbieter für Fondant-Druck im Vergleich

Lesedauer: 3 Minuten
Autor/in: 5.de-Druckexperten

Formate Fondant: Beliebteste Fondantformate bedrucken

Fondant-Bilder können bei den meisten Lebensmittel-Druckereien in den unterschiedlichsten Größen, Abmessungen, Formen und Formaten bedruckt werden. Nachfolgend zeigen wir dir die gängigsten Fondant-Formate im Überblick:

Tipp: Das optimale Format deines Tortenauflegers ist abhängig von der Größe deiner Sprintform bzw. Backform. Das Tortenbild sollte minimal kleiner als der Kuchen sein, damit es gut auf der Torte positioniert werden kann.

Materialen & Verarbeitung: Fondantpapier drucken lassen

Zur bedruckung von Tortenauflegern wird wahlweise Fondantpapier, Zuckerpapier, Esspapier, Marzipan oder Oblatenpapier verwendet. Zuckerpapier (Dekorpapier) eignet sich für die Dekoration von Torten, Oblatenpapier kommt vorwiegend auf trockenen Kuchen zum Einsatz.

Druckdaten anlegen: Druckdatei für Fondant erstellen

Um einen Fondant bedrucken zu lassen wird bei den meisten Anbietern nur das Foto in guter Auflösung benötigt, welches als Tortenfoto auf Fondantpapier gedruckt werden soll. Manche Anbieter bieten auch einen Online-Creator bei dem du eine Vorschau des Tortenauflegers am Bildschirm sehen kannst.

Damit dein Fondant-Druck die optimale Qualität hat, sollte das Bild, Foto oder der Schriftzug in großtmöglicher Auflösung an die Druckerei geliefert werden. Wenn du selbst eine Grafik oder ein Logo erstellst sollte dies nach Möglichkeit mindestens in 300dpi angelegt sein.

Preisvergleich: Kosten und Druck-Preise für Fondant

Die Kosten um Fondant bedrucken lassen bzw. für einen essbaren Tortenaufleger variieren abhängig von der Größe des Tortenbildes. Ein einzelner runder Fondant-Aufleger mit einem Durchmesser bis 20 cm oder ein rechteckiges Format bis zu DIN A4 ist inkl. Versandkosten schon für unter 20 Euro druckbar.

Deutlich teurer sind Großformate, da hier mehr Material benötigt wird und für Großformate teurere Druckmaschienen benötigt werden. Grundsätzlich empfiehlt es sich vor der Bestellung des Fondants einen Preisvergleich der verschiedenen Anbieter vorzunehmen.

Druckerei: Die besten Anbieter für Fondant-Druck im Vergleich:

J&M DECO Essbare Fondant Tortenaufleger, Tortenbild, mit Wunschfoto und Wunschtext-selbst gestalten mit Foto & Text-Tortendeko gebrauchsfertig ohne schneiden-PREMIUM Qualität (RUND, 20cm Durchmesser) 9,99 € Zum Produkt
Fondant Tortenaufleger Tortenbild Wunschaufleger mit ihrem Foto zum selber gestalten! 8,99 € Zum Produkt
Tortenaufleger selbst gestalten mit Foto & Text - OBLATENPAPIER - (Ø20cm) 8,90 € Zum Produkt
Tortenaufleger mit Wunschfoto und Wunschtext Geburtstag Tortenbild Zuckerbild Oblate Tortenplatte mit eigenem Foto und Text (Oblatenpapier Rund 18cm) 8,90 € Zum Produkt
Fondant Tortenaufleger Tortenbild Wunschaufleger Wunschbild Wunschfoto personalisiert mit ihrem Foto zum selber gestalten! 8,99 € Zum Produkt
Jetzt im Detail vergleichen: Die 5 besten Druckereien