Die 5 besten Gaming Online-Shops in Deutschland im Vergleich » unser Test- & Gaming-Ratgeber 10/2022

Die Gaming Branche erlebt in den letzten Jahren einen wahren Boom. Dies sind vor allem Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Aber auch ältere Menschen ab 35 spielen und zocken immer häufiger. Das Spielen am Computer wird immer mehr Teil unserer kulturellen und gesellschaftlichen Lebensrealität. Um den größtmöglichen Spaß am Gaming zu haben, ist vor allem eine gute Ausrüstung wichtig. Dies kann neben einer Spielekonsole auch ein Gaming-PC oder Gaming-Laptop sein. In vielen Online-Shops erhält man die passende technische Ausstattung dafür. Wir zeigen dir die besten Gaming Online-Shops in Deutschland.

Unsere Empfehlung

MediaMarkt

  • Elektronikanbieter mit großem Gaming-Angebot.
Bewertung 10/2022
1,0

One

  • Konfigurierbare Gaming-PC Systeme und Laptops.
Bewertung 10/2022
1,2

cyberport

  • Technik-Shop mit vielen Gaming-PCs und -Laptops.
Bewertung 10/2022
1,3

Caseking

  • High End Gamer-PC's selbst konfigurieren.
Bewertung 10/2022
1,5

Memory PC

  • Gaming-PCs individuell nach Wunsch konfigurieren.
Bewertung 10/2022
1,5

SATURN

  • Technikmarkt mit vielen Gaming-Angeboten.
Bewertung 10/2022
1,7

Medion

  • Günstigen Gaming-Laptop bei Medion kaufen.
Bewertung 10/2022
1,8

Alternate

  • Elektronik und Gaming Online Shop.
Bewertung 10/2022
2,0

Baur

  • Versandhändler mit einigen Gaming-PCs im Sortiment.
Bewertung 10/2022
2,1
1. Daten eingeben
SSL-geschützte Übertragung.
2. Angebote vergleichen
Kostenfrei vergleichen.
3. Online kaufen
Schnell & einfach zum Angebot.

Vergleich: Was sind Shops für Gaming-PCs und Gaming-Laptops?

Gaming Online-Shops Foto: Gorodenkoff / depositphotos Angefangen hat alles im Jahr 1972 mit der Maschine "Odysee" auf welcher das erste Spiel der Geschichte erschien. Auf einem Fernseher sollte dabei mit einem einfachen Controller ein Ball hin und her bewegt werden. Es dauerte nicht lange, bis das Spiel adaptiert und verbessert wurde und als "Pong" im Jahr 1975 von Atari auf dem Markt erschien. Damals war an einen Gaming-PC oder Gaming-Laptop natürlich noch nicht zu denken. Dennoch wurde durch "Pong" das Gaming zum Massenphänomen. Mit Aufkommen der ersten Heimcomputer wurden auch immer mehr Spiele entwickelt. Später sollten Computer mit Windows als Betriebssystem nur wichtigsten und erfolgreichsten Plattform für Gaming am PC werden. War es anfangs noch nicht möglich, die Spielekonsole und das Spiel zu trennen, wurde dies durch weitere Entwicklung möglich. Spiele konnten nun am Computer oder der Konsole beliebig getauscht werden. So begann der Markt der Computerspiele. Immer mehr Spiele wurden entwickelt, die Computer wurden immer leistungsfähiger, bessere Grafiken wurden möglich. Bald wurde nicht nur aus den Spielen eine eigene Industrie, sondern aus der ganzen Welt "Gaming".

Viele Online-Shops haben sich auf das Thema Gaming spezialisiert. Neben einem Gaming-PC oder Gaming Laptop gibt es heutzutage in vielen Online-Shops eine breite Produktpalette. Besondere Stühle und Sessel für das Gaming, hochwertige Headsets mit Geräuschunterdrückung, damit man perfekt und ungestört in die Spielewelt eintauchen kann. Unter anderem existieren auch eigene Produktsparten für Gaming-Mäuse, die extrem schnelle Bewegungen und Reaktionen ermöglichen oder beleuchtete Tastaturen mit vielen individuell belegbaren Sondertasten für bestimmte Spiele. In unserem Vergleich zeigen wir dir unsere Empfehlungen für die besten Gaming Online-Shops .


Zum Anbietervergleich

Inhaltsverzeichnis Onlineshops Gaming:

  1. Kaufberatung: Beim Kauf von Gaming-PCs zu beachten
  2. Preise: Was kosten günstige Gaming-PCs und Laptops online?
  3. Angebote: Die 5 besten Onlineshops für Gaming im Vergleich

Lesedauer: 3 Minuten
Autoren: 5.de Experten-Team

Kaufberatung: Beim Kauf von Gaming-PCs zu beachten

Einen Gaming-PC und einen normalen PC unterscheiden einige Dinge. Natürlich kann man auch an einem haushaltsüblichen Computer oder dem Laptop aus dem Büro gewisse einfache Spiele spielen. Sobald die Games aber eine hochwertige, moderne Grafik nutzen, schnelle Bewegungen nötig sind oder man sich ein einer riesigen Open-World-Spielewelt bewegt, kommen diese Geräte schnell an ihre Grenzen. Dann heißt es, sich bessere und spezielle Hardware anzuschaffen. Ein Gaming PC oder Gaming Laptop verfügen über spezielle Grafikkarten für das Spielen. Teilweise sind sogar mehrere Grafikkarten in einem Gaming Computer verbaut. Weiterhin verfügt ein guter Gaming-PC auch über entsprechend Rechenleistung (Prozessor) sowie Arbeitsspeicher (RAM). Außerdem ist bei rechenintensiven auch eine gute Kühlung wichtig, damit der Gaming-PC nicht überhitzt. Dies ist speziell bei einem Gaming Laptop ein Thema, da diese Geräte weniger Platz für Kühlaggregate bieten. Genau auf diese Dinge sollte beim Kauf von Gaming Ausstattung auch geachtet werden. Deshalb sollte man sich in einem auf Gaming spezialisieren Online-Shop informieren.

Ein Gerät aus dem Discounter ist selten auf Dauer leistungsstark, auch wenn es vielleicht als Gaming-PC oder Gaming-Laptop bezeichnet wird. Mittlerweile gibt es auch sehr viele Kanäle auf YouTube, in denen man sich zum Thema Gaming und Gaming Zubehör informieren kann. Wie bei vielen anderen technischen Geräten gilt, dass man nie nur auf den Preis achten sollte. Die Welt des Gamings ist sehr schnelllebig. Spiele werden immer aufwändiger, benötigen immer bessere Hardware. Wer sich heute einen billigen Gaming-PC kauft, der für das Lieblingsspiel "gerade so ausreicht", könnte sich morgen schon ärgern. Wenn ein Gaming-PC oder Gaming-Laptop angeschafft wird, sollte die verbaute Technik immer noch etwas Spielraum nach oben bieten, damit man einige Jahre damit zurechtkommt. Viele Online-Shops bieten nicht nur die Möglichkeit, einen fest konfigurierten Gaming-PC zu kaufen, sondern ermöglichen auch individuelle Konfigurationen. So können sich vor allem technisch erfahrene Gamer einen Gaming-PC genau nach ihren Wünschen aus einzelnen Komponenten zusammenbauen.

Preise: Was kosten günstige Gaming-PCs und Laptops online?

Wie man es von anderen Branchen aus der Welt der Technik kennt, gibt es auch bei Preisen in der Gaming Szene quasi keinerlei Grenzen. Vor allem leistungsstarke Grafikkarten werden immer teurer. Dies betrifft dann natürlich auch einen Gaming-PC oder Gaming-Laptop, in dem so eine Grafikkarte verbaut ist. Wie bereits erwähnt, spielt die Leistung im Gaming-Bereich eine große Rolle. Wer auf längere Sicht mit einem eher leistungsschwachen Gerät zockt, der ärgert sich nur immer wieder. Für fertig konfigurierte Spielecomputer eignen sich Preisvergleichsportale hervorragend, um einen Überblick zu bekommen und ein günstiges Angebot zu finden. Ein hochwertiger und individuell zusammengestellter Gaming-PC kann schnell mehrere tausend Euro kosten. Oftmals sind Gaming-Laptops teurer als ein vergleichbarer PC, da die Komponenten aufwändiger auf kleinem Raum untergebracht werden. Dennoch ist in der Regel ein Gaming-PC leistungsstärker.

Ratgeber: Die 5 besten Onlineshops für Gaming als Liste:

Jetzt im Detail vergleichen: Die 5 besten Anbieter