Alternative zu Moneyou,
Empfehlungen 02/2024.

Die 5 besten Alternativen zu Moneyou im Februar 2024

Die beliebtesten Alternativen zu Moneyou in Deutschland. Welche Moneyou-Alternative gibt es? Hier im Ratgeber zeigen wir, mit welchen ähnlichen Anbieter Moneyou in Konkurrenz steht. Im Vergleich findest du unsere Empfehlungen für ähnliche Direktbanken wie Moneyou sowie nachhaltige und günstige Alternativen. Ähnliche Direktbanken jetzt einfach ansehen und online testen.

Ähnliche Direktbanken und Anbieter wie Moneyou im Vergleich:

Weitere Produkte und Anbieter im Vergleich:

1. Kostenlos vergleichen.
Unabhängige Empfehlungen.
2. Angebot auswählen.
Das beste Angebot online finden.
3. Online kaufen.
Schnell & einfach zum Angebot.
Eduard Kutzner
Experte für Finanzen & Depot
Als gelernter Bankkaufmann habe ich über 15 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. Mein beruflicher Schwerpunkt liegt im Kreditmanagement und Bankprodukte für Privatkunden. Auch in meiner Frezeit beschäfte ich mich gerne mit Zahlen und Geldanlagen. Als Teil der Redaktion von 5.de bereitet es mir große Freude, mein praktisch erworbenes Wissen im Finanzbereich in Ratgebern leicht und verständlich zu erklären. weiterlesen

Bank-Ratgeber: Moneyou Alternative in Deutschland

Shopping-Alternativen Foto: dedivan1923 / depositphotos Moneyou war eine Online-Marke der niederländischen ABN Amro Bank, die 2020 von der ABN AMRO Bank N.V. geschlossen wurde. Auf der Plattform von Moneyou konnten Kunden ihre Finanzen mittels einer Banking-App verwalten, die ein kostenloses Girokonto bot. Neben dem Girokonto waren auch Tages- und Festgeldkonten ohne Gebühren verfügbar. Kunden mussten sich bei Moneyou keine Sorgen um versteckte Kosten machen. Die Kontoeröffnung war bequem über die App möglich, in der bis zu fünf Konten unter einem Login geführt werden konnten. Für Festgeld gab es zwei Laufzeiten zur Auswahl, und die Mindestanlagesumme lag bei 500 EUR. Eine vorzeitige Auflösung des Festgeldes war ohne zusätzliche Gebühren möglich. Zum Girokonto gehörte auch eine kostenlose Debit Mastercard, mit der sowohl Bargeld abgehoben als auch an der Kasse bezahlt werden konnte. Die Karte von Moneyou bot die Funktionalität einer klassischen Kreditkarte, was die Buchung von Hotels, Flügen oder Mietwagen ermöglichte.

Welche gute Alternative gibt es zu Moneyou? In unserem Vergleich sehen wir uns die Konkurrenten in Deutschland an und zeigen dir ähnliche Direktbanken wie Moneyou.


Moneyou-Alternative entdecken

Wettbewerber & Konkurrenz: Günstige Alternativen zu Moneyou

Moneyou war ein Online-Finanzdienstleister, der es seinen Kunden ermöglichte, einfache Bankgeschäfte online abzuwickeln. Leider wurde Moneyou im Jahr 2020 eingestellt, was für viele Kunden eine unangenehme Überraschung war. Doch zum Glück gibt es eine Vielzahl von Alternativen, die ähnliche Dienstleistungen und Produkte anbieten. Im Folgenden werden einige dieser Alternativen näher erläutert:

  1. Direktbanken: Direktbanken wie ING, comdirect oder DKB bieten eine breite Palette von Finanzdienstleistungen an, darunter Girokonten, Sparkonten, Kreditkarten und Wertpapierhandel. Sie zeichnen sich oft durch niedrige Gebühren und attraktive Zinsen aus. Die meisten dieser Banken ermöglichen es ihren Kunden, ihre Bankgeschäfte bequem online abzuwickeln.
  2. Fintech-Apps: In den letzten Jahren sind zahlreiche Fintech-Unternehmen auf den Markt gekommen, die innovative Lösungen für das Banking und die Verwaltung von Finanzen bieten. Beispiele hierfür sind N26, Revolut, und TransferWise (jetzt Wise). Diese Apps ermöglichen es Nutzern, Konten zu eröffnen, Geld zu überweisen, Debitkarten zu bestellen und internationale Überweisungen zu tätigen, oft zu günstigeren Konditionen als traditionelle Banken.
  3. Traditionelle Banken: Natürlich sind auch die etablierten traditionellen Banken eine Option. Sie haben in den letzten Jahren ebenfalls ihre Online-Präsenz ausgebaut und bieten eine Vielzahl von Online-Banking-Services an. Kunden können Girokonten eröffnen, Kreditkarten beantragen und ihre Finanzen online verwalten.
  4. Genossenschaftsbanken: Genossenschaftsbanken sind in vielen Ländern eine beliebte Alternative zu großen kommerziellen Banken. Sie sind in der Regel regional verankert und legen einen starken Fokus auf die Bedürfnisse ihrer Mitglieder. Genossenschaftsbanken bieten Girokonten, Sparkonten und Kredite an und betonen oft die persönliche Betreuung.
  5. Online-Broker: Für Anleger, die Wertpapiere handeln möchten, gibt es eine Vielzahl von Online-Brokern wie eToro, DEGIRO oder Trade Republic. Diese Plattformen bieten eine einfache Möglichkeit, Aktien, Anleihen und andere Finanzinstrumente zu kaufen und zu verkaufen.
  6. Kryptowährungen: In den letzten Jahren haben Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum an Popularität gewonnen. Zahlreiche Plattformen bieten den Kauf, Verkauf und die Verwaltung von Kryptowährungen an. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Kryptowährungen volatil sind und ein gewisses Risiko mit sich bringen.

Es gibt also eine breite Palette von Alternativen zu Moneyou, je nach den individuellen Bedürfnissen und Präferenzen der Kunden. Bevor man sich für eine Alternative entscheidet, sollte man die Gebühren, die angebotenen Dienstleistungen und die Benutzerfreundlichkeit vergleichen, um die beste Option zu finden, die den eigenen finanziellen Zielen und Ansprüchen am besten gerecht wird. Jetzt hier günstige Alternativen vergleichen.

Beliebteste Anbieter und deren Alternativen:

Quellenangaben:

Jetzt entdecken: Top 5 ähnliche Direktbanken