Ratenkauf finanzieren: Die 5 besten Kreditanbieter um deine Tierarztrechnung auf Raten zu bezahlen - 12/2021

Im Fall einer Operation oder bei Krankheit braucht dein Vierbeiner schnelle Hilfe durch einen Tierarzt oder Tierklinik. Die Kosten der Tierarztbehandlung können sich z.B. bei Hunden, Katzen und Pferden schnell auf mehere hundert bis zu tausende Euro belaufen. Eine dringende Behandlung sollte und darf nicht am Geld scheitern. Die Raten für eine Tieraztrechnung sind mit einem seriösen Kreditgeber überschaubar und in absehbarer Zeit getilgt. Wir zeigen dir Kreditanbieter mit denen du deinen Tierarzt durch monatliche Raten bezahlen kannst:

Unsere Empfehlung

Kreditvergleich online

  • Kreditbetrag: 100 - 100.000 Euro
  • Laufzeit: 30 Tage - 120 Monate
Bewertung 12/2021
1,0

Smava

  • Kreditbetrag: 500 - 120.000 Euro
  • Laufzeit: 12 - 144 Monate
Bewertung 12/2021
1,2

Verivox

  • Kreditbetrag: 50 - 120.000 Euro
  • Laufzeit: 1 - 120 Monate
Bewertung 12/2021
1,5

Vexcash

  • Kreditbetrag: 100 - 3.000 Euro
  • Laufzeit: 1 - 3 Monate
Bewertung 12/2021
1,8

Ferratum

  • Kreditbetrag: 50 - 2.000 Euro
  • Laufzeit: 1 - 4 Monate
Bewertung 12/2021
2,0

Mit einem Kredit den Tierarzt durch Ratenzahlung bezahlen.

Es gibt verschiedene Anbieter, die die Möglichkeit der Ratenzahlung der Tierarztrechnung, ermöglichen. Wenn das Konto leer ist, lässt sich eine Ratenzahlung meist einfacher bezahlen als eine Einmalzahlung. Insbesondere am Ende des Monats nach Bezahlen von Miete, Nahrungsmitteln und weiteren monatlichen Ausgaben ist das Bankkonto oft erschöpft. Ein Kredit bietet die Option, eine Tierarztrechnung über eine längere Laufzeit zu begleichen. Damit machen sich vergleichsweise kleine Beträge deutlich weniger in den monatlichen Ausgaben bemerkbar.

Eine Erkrankung des treuen Haustieres tritt häufig unerwartet und in den unpassendsten Momenten auf. Ist man bereits vorher knapp bei Kasse, kann der Besuch beim Tierarzt einen echten Schlag bedeuten. Der Stress und die Sorgen, die daraus resultieren, sind durch die Möglichkeit einer monatlichen Ratenzahlung zu vermeiden.

Hat man häufige Besuche beim Tierarzt lohnt es sich, über die Ratenzahlung nachzudenken. Liegt eine langanhaltende Erkrankung des Tieres vor, ist eine regelmäßige Behandlung durch den Tierarzt unvermeidbar. Beispielsweise eine Operation oder regelmäßige Röntgenaufnahmen durch den Tierarzt. Vor allem in diesen Fällen kommen hohe Behandlungskosten auf den Tierbesitzer zu.

Im Rahmen der Ratenzahlung können die Höhen der Raten selbst gewählt werden. Ebenso kann die Laufzeit eigenhändig bestimmt werden und variiert oft zwischen 3, 6, 12 oder sogar 24 Monaten. Diese Art der Bezahlung ist eine angenehme Alternative zur herkömmlichen Bezahlung binnen weniger Tage nach der Behandlung.

Für eine bequeme und flexible Bezahlung der Tierarztrechnung ist es lohnenswert, sich vorab über die verschiedenen Anbieter zu informieren. Auf diese Weise verringern sich Stress und Sorgen, denn das Wissen um die einfache Ratenzahlung aktueller und zukünftiger Kosten vom Tierarzt wirkt beruhigend auf die Nerven.

Preise Tierarztrechnung: Übersicht Kosten für Tierarzt

In unserer Übersicht zeigen wir exemplarisch welche Kosten, Preise und Gebühren dich beim Tierarzt für Operationen und Behandlungen zu erwarten sind. Die genannten Richtwerte sind der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) 2020 entnommen:

Bonitätsprüfung: Tierarzt auf Raten trotz Schufa?

Die Ratenzahlung des Tierarzt ohne Bonitätsprüfung ist eigentlich nicht möglich. Die Finanzierungsanfrage wird bei einem negativen SCHUFA-Eintrag in aller Regel vom Kreditanbieter abgelehnt. Tipp: Auf die Vermittlung von Krediten bei schlechter Bonität ist Bon-Kredit spezialisiert.

Beliebteste Produkte und Dienstleistungen zur Ratenzahlung:

Kreditanbieter um den Tierarzt durch Ratenzahlung zu finanzieren:

Kreditvergleich online Zum Anbieter
Smava Zum Anbieter
Verivox Zum Anbieter
Vexcash Zum Anbieter
Ferratum Zum Anbieter