Ratenkauf finanzieren: Die 5 besten Online-Shops um ein Smartphone auf Raten zu kaufen - Ratgeber 7/2022

Wer eines der neuen Smartphones sein eigen nennen will, aber nicht in der Lage ist, den hohen Kaufpreis auf einmal zu zahlen, für den ist die Ratenzahlung die optimale Möglichkeit, sein Wunschgerät zu finanzieren. Kleines Budget und moderne Smartphones - kein Widerspruch. Ratenzahlung ist die Lösung. Hier in unserem Vergleich zeigen wir dir Online-Shops bei denen du bequem Smartphones durch Ratenkauf in monatlichen Raten kaufen kannst:

Unsere Empfehlung

MediaMarkt

  • Ratenzahlung mittels Consors Finanz bei MediaMarkt.
  • PayPal Ratenzahlung ab 99 Euro möglich.
Bewertung 07/2022
1,1

Baur

  • BAUR-Ratenzahlung
  • PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro)
Bewertung 07/2022
1,3

Grover

  • Technik mieten statt kaufen
Bewertung 07/2022
1,5

refurbed

  • Elektronik gebraucht kaufen
  • Klarna Ratenkauf
Bewertung 07/2022
1,7

cyberport

  • 0%-Finanzierung in Kooperation mit Targobank
  • Klarna Rechnungskauf kann in Ratenkauf umgewandelt werden
Bewertung 07/2022
1,8

Smartphone Only

  • Handy ohne Vertrag auf Raten kaufen
  • Finanzierung mit Consors Finanz oder Targobank
Bewertung 07/2022
2,0

Cleverbuy

  • Klarna Ratenkauf
  • Ratenkauf by easyCredit
Bewertung 07/2022
2,2

Dein neues Smartphone durch Ratenzahlung kaufen.

Ein Smartphone gehört heute zum unverzichtbaren Begleiter für Jung und Alt. Kaum jemand, der nicht ständig mobil erreichbar ist. Hinzu kommen Funktionen wie das Hören der Lieblingssongs über einen angeschlossenen Kopfhörer, Navigation sowohl für den Fußweg als auch im Auto mit Hilfe einer Halterung und unzählige Apps, die dir das Leben erleichtern. Der Fahrkartenkauf für die Bahn, Instagram und Facebook, als das wird auch auf Smartphones erledigt bzw. genutzt und hat so den Weg in den mobilen Alltag gefunden. Smartphones können natürlich auch als mobile und kontaktlose Zahlungsmöglichkeit genutzt werden. Prima für den schnellen Kaffee zwischendurch, wenn kein Kleingeld zur Hand ist.

Viel Smartphone haben jedoch einen Anschaffungspreis, der gerade Berufseinsteiger daran hindern kann, sich für ein hochwertiges Smartphone zu entscheiden. Ein Ratenkauf ist eine hier eine gute Möglichkeit, um die Kostenhürde überwinden zu können. Eine kleine monatliche Rate, auf Wunsch mit oder ohne Verbindung zu einem Mobilfunktarif für Telefonie und Datenvolumen, ist meist weitaus leichter zu stemmen und belastet das Budget weit weniger als ein hoher Betrag, der auf einmal fällig wird. Die Höhe der monatlichen Rate kann meist problemlos an die individuellen Bedürfnisse des Käufers angepasst werden, die Laufzeit des Darlehens wird dementsprechend berechnet. Kundenrechte wie zum Beispiel die Herstellergarantie gelten natürlich im gleichen Umfang wie bei einer Barzahlung.

Vorteile Ratenkauf:

  • Einfache und flexible Ratenzahlung in bis zu 24 Monatsraten.
  • Höhe der monatlichen Raten wählbar.

Nachteile Ratenkauf:

  • Meist höhere Zinsen als bei einem klassischen Ratenkredit. Ein Kredit kann günstiger sein: Zum Kreditvergleich

Zahlungsanbieter: Ratenkauf-Anbieter für Smartphones

Immer mehr Online-Bezahldienste bieten bei teuren Produkten eine Finanzierung durch Ratenzahlung an. Auch bei Smartphones. In unserer folgenden Liste zeigen wir zur Übersicht die beliebtesten Zahlungsanbieter und ihre Konditionen:

Bonitätsprüfung: Smartphone auf Raten trotz Schufa?

Die Ratenzahlung eines Smartphones ohne Bonitätsprüfung ist eigentlich nicht möglich. Eine SCHUFA-Prüfung ist meist Pflicht. Die Finanzierungsanfrage wird bei einem negativen SCHUFA-Eintrag in aller Regel vom Ratenkauf-Anbieter abgelehnt. Tipp: Auf die Vermittlung von Darlehn bei schlechter Bonität ist der Kreditvermittler Bon-Kredit spezialisiert.

Beliebteste Produkte und Dienstleistungen zur Ratenzahlung:

Anbieter um Smartphones durch Ratenzahlung zu finanzieren: