Gewächshaus auf Raten kaufen

Ein Gewächshaus durch Ratenkauf in monatlichen Raten kaufen: Der Erwerb einer neuen Gewächshaus ist meist nicht ganz günstig. Bei einer solch teuren Anschaffung bieten viele Online-Shops die Möglichkeit, den Kaufpreis flexibel in günstigen Monatsraten zu bezahlen.

Das Gewächshaus ist eine Struktur, die lichtdurchlässig ist, die es Pflanzen ermöglicht, geschützt und kontrolliert zu wachsen. Die meisten Gemüsesorten wie Tomaten oder Gurken benötigen besonderen Schutz und hohe Hitze, um zu gedeihen. Daher brauchst du ein Gewächshaus, das deine Pflanzen den richtigen Schutz bietet.

Ein Gewächshaus durch Ratenzahlung einfach finanzieren. Wir zeigen dir bei welchen Anbietern du ein Gewächshaus auf Raten kaufen kannst:

Zu den beliebtesten Shops

Ratenkauf finanzieren: Die 5 besten Online-Shops um ein Gewächshaus auf Raten zu kaufen - Ratgeber 2/2024

Die richtige Wahl des Gewächshauses hängt von einigen Faktoren ab. Frage dich, wie oft du es nutzen möchtest, wie viel Platz es zur Verfügung hat und wie viel du investieren möchtest. Dann entscheide, welches Modell für dich am besten geeignet ist. Du wirst sicher eins zu finden, das deinen Bedürfnissen entspricht. Jedoch ist gerade wenn du Wert auf Qualität und Langlebigkeit legst ein Gewächshaus meist nicht günstig. Einige Anbieter bieten daher die Möglichkeit, eine solch große Anschaffung durch kleine monatliche Raten zu finanzieren. Hier in unserem Vergleich zeigen wir dir Online-Shops bei denen du bequem ein Gewächshaus durch Ratenkauf in monatlichen Raten kaufen kannst:

Unsere Empfehlung

Hagebaumarkt

  • Klarna Ratenkauf möglich
  • PayPal Ratenzahlung möglich
Bewertung 02/2024
1,0

Holzprofi24

  • PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro)
Bewertung 02/2024
1,3

VidaXL

  • Klarna Ratenkauf möglich
  • PayPal Ratenzahlung möglich
Bewertung 02/2024
1,5

Globus Baumarkt

  • Ratenkauf per PayPal möglich.
  • Klarna Rechnung kann in Ratenkauf umgewandelt werden
Bewertung 02/2024
1,7

Otto Baumarkt

  • Ratenkauf mit Otto
  • + 100 Tage Zahlpause möglich
Bewertung 02/2024
1,8

Dein neues Gewächshaus durch Ratenzahlung kaufen.

Gewächshaus Ratenkauf Foto: londondeposit / depositphotos Ein Gewächshaus schützen deine Pflanzen vor wechselnden Wetterbedingungen. Denn ein Niederschlag kann Pflanzen, die empfindlich sind, schädigen. Daher ist es besonders wichtig, dass sie nicht der Witterung ausgesetzt sind. Vor allem viele Pflanzen überleben den Winter nicht. Pflanzen, die nicht winterhart sind, finden mit den richtigen Vorkehrungen im Gewächshaus einen geeigneten Platz zum Überwintern. Ein Thermometer, künstliche Beleuchtung und eine Heizung sind unerlässlich, wenn du dein Gewächshaus ganzjährig nutzen möchtest. Auf diese Weise kannst du die Temperatur und das Licht im Inneren steuern und anpassen.

Tomaten können auch bei Frösten im Treibhaus angebaut werden. Dies wird hauptsächlich durch Hemmung der Wärmekonvektion erreicht. Nimmt auch die Außenhülle des Gewächshauses Wärmestrahlung auf, steigt die Temperatur weiter an. Ohne ganzjährig gedeihende Gewächshäuser müssten im Winter viele Gemüsesorten und Obstsorten aus großer Entfernung eingeflogen werden. Generell wird die Temperatur in einem Treibhaus von vielen Prozessen beeinflusst. Beispielsweise kann Wärme verloren gehen, wenn Lüftung oder Glas schlecht isoliert sind. Dass die Temperatur im Inneren des Gewächshauses trotzdem ansteigt, liegt vor allem an der sogenannten thermischen Konvektion, die unterdrückt wird.

Anlehngewächshäuser stellen eine stabile Alternative mit vielen Einsatzmöglichkeiten dar. Sie werden an bestehende Gebäude angebaut und bestehen meist aus Glas oder doppelwandigen starken Platten, wodurch sie stabil und wetterfest sind. Solche Gewächshäuser gelten als Anlehngewächshäuser. Stabilität wird ein solches Gewächshaus mit Dübeln an den Wänden des Gebäudes und je nach Fundament auch am Boden befestigt. Die Südwand des Gebäudes ist besonders dafür ideal, da sie die maximale Lichtmenge erhält.

Vorteile Ratenkauf:

  • Einfache und flexible Ratenzahlung in bis zu 24 Monatsraten.
  • Höhe der monatlichen Raten wählbar.

Nachteile Ratenkauf:

  • Meist höhere Zinsen als bei einem klassischen Ratenkredit. Ein Kredit kann günstiger sein: Zum Kreditvergleich

Zahlungsanbieter: Ratenkauf-Anbieter für Gewächshäuser

Immer mehr Online-Bezahldienste bieten bei teuren Produkten eine Finanzierung durch Ratenzahlung an. Auch bei Gewächshäuser. In unserer folgenden Liste zeigen wir zur Übersicht die beliebtesten Zahlungsanbieter und ihre Konditionen:

Bonitätsprüfung: Gewächshaus auf Raten trotz Schufa?

Die Ratenzahlung eines Gewächshaus ohne Bonitätsprüfung ist eigentlich nicht möglich. Eine SCHUFA-Prüfung ist meist Pflicht. Die Finanzierungsanfrage wird bei einem negativen SCHUFA-Eintrag in aller Regel vom Ratenkauf-Anbieter abgelehnt. Tipp: Auf die Vermittlung von Darlehn bei schlechter Bonität ist der Kreditvermittler Bon-Kredit spezialisiert.

Rechner: Zinsen für ein Gewächshaus mit Kauf auf Raten berechnen

Du fragst dich wie viel Zinsen du bei der Finanzierung einer Gewächshaus bezahlt? Mit dem Ratenrechner kannst du die Zinsen und die monatliche Rate einer Gewächshaus berechnen. Einfach den Kaufpreis, die gewünschte Laufzeit und den Effektivzins des jeweiligen Anbieters eingeben. Mit nur einem Klick ermittelt der Rechner die voraussichtliche monatliche Rate sowie die Kosten für die Zinsen für dein neues Gewächshaus.

Ratenrechner: Gewächshaus Ratenkauf

Monate
%

Beliebteste Produkte und Dienstleistungen zur Ratenzahlung:

Anbieter um Gewächshäuser durch Ratenzahlung zu finanzieren:

Hagebaumarkt Zum Anbieter
Holzprofi24 Zum Anbieter
VidaXL Zum Anbieter
Globus Baumarkt Zum Anbieter
Otto Baumarkt Zum Anbieter