Ratenkauf finanzieren: Die 5 besten Online-Shops um einen Gefrierschrank auf Raten zu kaufen - Ratgeber 1/2023

Wird ein alter Gefrierschrank durch ein energieeffizientes Gerät ausgetauscht, lässt sich einiges an Geld einsparen. Modelle, die mit Sensoren ausgestattet sind, reagieren durch ein lautes Alarmsignal, wenn die Tür versehentlich zu lange aufgelassen wurde. Eine MultiAirFlow-Technologie sorgt für eine gleichmäßige Luftverteilung. Jedoch ist gerade wenn du Wert auf Qualität und Langlebigkeit legst ein Gefrierschrank meist nicht günstig. Einige Anbieter bieten daher die Möglichkeit, eine solch große Anschaffung durch kleine monatliche Raten zu finanzieren. Hier in unserem Vergleich zeigen wir dir Online-Shops bei denen du bequem einen Gefrierschrank durch Ratenkauf in monatlichen Raten kaufen kannst:

Unsere Empfehlung

Baur

  • BAUR-Ratenzahlung
  • PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro)
Bewertung 01/2023
1,1

MediaMarkt

  • 0%-Finanzierung mit Consors Finanz möglich.
  • PayPal Ratenzahlung ab 99 Euro möglich.
Bewertung 01/2023
1,3

OTTO

  • Ratenzahlung mit Otto + 100 Tage Zahlpause möglich.
  • PayPal Ratenkauf in 12 monatlichen Raten.
  • Mit Kauf auf Rechnung in 14 Tagen bezahlen
Bewertung 01/2023
1,5

Expert

  • Klarna Ratenkauf
  • PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro)
Bewertung 01/2023
1,7

SATURN

  • Finanzierung mit Consors Finanz.
  • PayPal Ratenzahlung ab 99 Euro möglich.
Bewertung 01/2023
1,8

Medion

  • Klarna Ratenkauf
  • PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro)
Bewertung 01/2023
2,0

Deinen neuen Gefrierschrank durch Ratenzahlung kaufen.

Gefrierschrank Ratenkauf Foto: Banoart / depositphotos Ein Tiefkühlschrank sollte zur Haushaltsgröße passen. Für einen Zwei-Personen-Haushalt wird eine Standardhöhe zwischen 85 und 88 cm benötigt. Hierbei handelt es sich um sogenannte Mini-Gefrierschränke. Je nach Aufbau der Küche kannst du ein freistehendes Gerät oder ein Einbaumodell integrieren. Tischgefrierschränke haben ein kleines Volumen eignen sich besonders gut für kleine Küchen. Viele Modelle haben ein Volumen von 90 oder 100 l. Alternativ kannst du einen Gefrierschrank für den Unterbau wählen. Ein derartiger Tiefkühlschrank wird unter die Arbeitsplatte gestellt. Je nach Hersteller lässt sich das Gerät mit einer Dekoplatte oder Einbaufront versehen.

Während sich die Tür bei einer Gefriertruhe nach oben öffnen lässt, ist die Öffnung bei einem klassischen Gefrierschrank im Frontbereich zu finden. In den letzten Jahren sind die Energiekosten stark angestiegen. Aus diesem Grund ist es wichtig, beim Kauf auch auf die Energieeffizienzklasse zu achten. Die Energieeffizienzklasse A+++ verbraucht am wenigsten Strom. Dafür sind Geräte dieser Energieeffizienzklasse aber auch etwas teurer. Durch einen Gefrierschrank mit einer No-Frost-Technologie ist gewährleistet, dass sich kein Eis im Innenraum des Gefrierschranks bildet. Dieses Eis musst du in vielen alten Kühlschränken mühsam entfernen. Moderne Gefrierschränke sind zusätzlich mit freshSensoren ausgestattet. Die Sensoren sind in der Lage, Temperaturunterschiede zu erkennen. Dadurch wird die Temperatur beim Einlagern neuer Lebensmittel angepasst.

Vorteile Ratenkauf:

  • Einfache und flexible Ratenzahlung in bis zu 24 Monatsraten.
  • Höhe der monatlichen Raten wählbar.

Nachteile Ratenkauf:

  • Meist höhere Zinsen als bei einem klassischen Ratenkredit. Ein Kredit kann günstiger sein: Zum Kreditvergleich

Zahlungsanbieter: Ratenkauf-Anbieter für Gefrierschränke

Immer mehr Online-Bezahldienste bieten bei teuren Produkten eine Finanzierung durch Ratenzahlung an. Auch bei Gefrierschränke. In unserer folgenden Liste zeigen wir zur Übersicht die beliebtesten Zahlungsanbieter und ihre Konditionen:

Bonitätsprüfung: Gefrierschrank auf Raten trotz Schufa?

Die Ratenzahlung eines Gefrierschrank ohne Bonitätsprüfung ist eigentlich nicht möglich. Eine SCHUFA-Prüfung ist meist Pflicht. Die Finanzierungsanfrage wird bei einem negativen SCHUFA-Eintrag in aller Regel vom Ratenkauf-Anbieter abgelehnt. Tipp: Auf die Vermittlung von Darlehn bei schlechter Bonität ist der Kreditvermittler Bon-Kredit spezialisiert.

Rechner: Zinsen für einen Gefrierschrank mit Kauf auf Raten berechnen

Du fragst dich wie viel Zinsen du bei der Finanzierung eines Gefrierschrank bezahlt? Mit dem Ratenrechner kannst du die Zinsen und die monatliche Rate eines Gefrierschrank berechnen. Einfach den Kaufpreis, die gewünschte Laufzeit und den Effektivzins des jeweiligen Anbieters eingeben. Mit nur einem Klick ermittelt der Rechner die voraussichtliche monatliche Rate sowie die Kosten für die Zinsen für deinen neuen Gefrierschrank.

Ratenrechner: Gefrierschrank Ratenkauf

Monate
%

Beliebteste Produkte und Dienstleistungen zur Ratenzahlung:

Anbieter um Gefrierschränke durch Ratenzahlung zu finanzieren: