Ratenkauf finanzieren: Die 5 besten Online-Shops um einen Stromerzeuger auf Raten zu kaufen - Ratgeber 1/2023

Stromerzeuger kosten nicht die Welt und sind im Katastrophenfall Gold wert. Falls du noch keines besitzt, kaufe dir doch gleich für den Notfall oder auch für die nächste Party im Freien ein Notstromaggregat. Dann hast du im Bedarfsfall direkt eines zur Hand. Jedoch ist gerade wenn du Wert auf Qualität und Langlebigkeit legst ein Stromerzeuger meist nicht günstig. Einige Anbieter bieten daher die Möglichkeit, eine solch große Anschaffung durch kleine monatliche Raten zu finanzieren. Hier in unserem Vergleich zeigen wir dir Online-Shops bei denen du bequem einen Stromerzeuger durch Ratenkauf in monatlichen Raten kaufen kannst:

Unsere Empfehlung

Hagebaumarkt

  • Klarna Ratenkauf möglich
  • PayPal Ratenzahlung möglich
Bewertung 01/2023
1,0

Westfalia

  • Ratenkauf by easyCredit
  • PayPal Ratenzahlung (ab 99 Euro)
Bewertung 01/2023
1,3

Otto Baumarkt

  • Ratenkauf mit Otto
  • + 100 Tage Zahlpause möglich
Bewertung 01/2023
1,5

Globus Baumarkt

  • Ratenkauf per PayPal möglich.
  • Klarna Rechnung kann in Ratenkauf umgewandelt werden
Bewertung 01/2023
1,7

Toom Baumarkt

  • PayPal Ratenzahlung möglich
  • Klarna Rechnungskauf kann in Ratenkauf umgewandelt werden
Bewertung 01/2023
1,8

Dein neuer Stromerzeuger durch Ratenzahlung kaufen.

Stromerzeuger Ratenkauf Foto: Banoart / depositphotos Hier erfährst du, welche Vorteile Stromerzeuger-Geräte haben, welche Arten es gibt und was du beachten solltest. Ein Stromgenerator wandelt Bewegungsenergie in elektrische Energie um. Er ist somit das Gegenteil eines Elektromotors, der aus elektrischer Energie Bewegungsenergie macht. Ein mit Diesel betriebener Stromgenerator ist dabei sparsamer im Verbrauch als ein Stromerzeuger, der mit Benzin betrieben wird. Allerdings lassen sich Benzingeneratoren bei niedrigeren Temperaturen leichter starten und sind in der Regel günstiger in der Anschafffung. Dieselaggregate sind größer und produzieren mehr Abgase.

Für den Privatgebrauch genügt ein Stromaggregat mit 230 Volt. Damit kannst du dein Haus versorgen. Achtung: Stromerzeuger mit Verbrennungsmotor dürfen nicht in geschlossenen Räumen verwendet werden. Wenn du den Strom im Haus nutzen möchtest, brauchst du daher einen Wandstecker an der Gebäudefassade. Für größere Anlagen entscheide dich besser auf einen Stromerzeuger mit 400 Volt. 1000 Watt Leistung sind dabei das Mindestmaß - besser sind 2000 Watt zur Überbrückung von Stromausfällen, da damit auch viele Haushaltsgeräte betrieben werden können. Für Starkstromgeräte, wie sie beispielsweise oft Baustellen zum Einsatz kommen, benötigst du mindestens 5000 Watt.

Wähle für sensible Verbraucher wie Computer, Smartphone oder Fernsehgeräte aus Sicherheitsgründen einen Stromerzeuger mit Invertertechnologie. Achte insbesondere bei tragbaren Geräten auf das Gewicht des Stromaggregats sowie auf die Lautstärke. Moderne Stromerzeuger verfügen über eine Ölmangelabschaltung, die den Motor bei zu niedrigem Ölstand abschaltet, oder auch über eine Füllstandsanzeige und einen Überlastschalter. Bitte beachte, dass ein Stromaggregat meldepflichtig ist, wenn der generierte Strom ins Netz eingespeist wird.

Vorteile Ratenkauf:

  • Einfache und flexible Ratenzahlung in bis zu 24 Monatsraten.
  • Höhe der monatlichen Raten wählbar.

Nachteile Ratenkauf:

  • Meist höhere Zinsen als bei einem klassischen Ratenkredit. Ein Kredit kann günstiger sein: Zum Kreditvergleich

Zahlungsanbieter: Ratenkauf-Anbieter für Stromerzeuger

Immer mehr Online-Bezahldienste bieten bei teuren Produkten eine Finanzierung durch Ratenzahlung an. Auch bei Stromerzeuger. In unserer folgenden Liste zeigen wir zur Übersicht die beliebtesten Zahlungsanbieter und ihre Konditionen:

Bonitätsprüfung: Stromerzeuger auf Raten trotz Schufa?

Die Ratenzahlung eines Stromerzeuger ohne Bonitätsprüfung ist eigentlich nicht möglich. Eine SCHUFA-Prüfung ist meist Pflicht. Die Finanzierungsanfrage wird bei einem negativen SCHUFA-Eintrag in aller Regel vom Ratenkauf-Anbieter abgelehnt. Tipp: Auf die Vermittlung von Darlehn bei schlechter Bonität ist der Kreditvermittler Bon-Kredit spezialisiert.

Rechner: Zinsen für einen Stromerzeuger mit Kauf auf Raten berechnen

Du fragst dich wie viel Zinsen du bei der Finanzierung eines Stromerzeuger bezahlt? Mit dem Ratenrechner kannst du die Zinsen und die monatliche Rate eines Stromerzeugers berechnen. Einfach den Kaufpreis, die gewünschte Laufzeit und den Effektivzins des jeweiligen Anbieters eingeben. Mit nur einem Klick ermittelt der Rechner die voraussichtliche monatliche Rate sowie die Kosten für die Zinsen für deinen neuen Stromerzeuger.

Ratenrechner: Stromerzeuger Ratenkauf

Monate
%

Beliebteste Produkte und Dienstleistungen zur Ratenzahlung:

Anbieter um Stromerzeuger durch Ratenzahlung zu finanzieren:

Hagebaumarkt Zum Anbieter
Westfalia Zum Anbieter
Otto Baumarkt Zum Anbieter
Globus Baumarkt Zum Anbieter
Toom Baumarkt Zum Anbieter